Arbeitsorte

Heute haben wir beschlossen, dass Karoline aus dem deutschen und Polina aus dem derzeit polnischen Home-Office arbeiten. Was für ein Wortwitz. Bei Polina haben sich schon georgische Familien gemeldet, die mitmachen wollen, wenn das hier gut wird.